Schüler der Dr.-Walter-Bruch-Schule golfen im Wendelinus Park

?????????????

Auch in diesem Jahr konnte die Dr.-Walter-Bruch-Schule, wie auch in den vergangenen Jahren, wieder zwei Golfkurse in Kooperation mit dem Wendelinus Golfpark in St. Wendel anbieten.

20 Schülerinnen und Schüler aus der Fachoberschule und Handelsschule trafen sich mit ihren Betreuern Michael Latz, Klaus Bernardi, Alyssa Heinen und Martina Reichwein-Schönfeld sowie dem Golf-Lehrer Alexej Kipke jeweils am Montag- und Dienstagnachmittag auf dem Golfplatz in Sankt Wendel. Hier lernten sie zunächst das interessante Gelände des 27-Loch Platzes kennen.

Mit Golf-Carts wurde das große Areal abgefahren und die interessantesten Abschläge vorgestellt. Top motiviert ging es in den nächsten Stunden auf die Driving Range, um den Abschlag zu üben. Die komplexe Bewegung wurde auch durch Videoanalyse unterstützt und immer wieder verbessert. Auch pitchen und putten stand auf dem Programm. In den letzten Stunden konnte dann das Erlernte in 3er oder 4er Flights auf dem 9-Loch Übungsplatz umgesetzt werden. Dabei stellte sich das eine oder andere Schülertalent heraus und motivierte die Betreuer auch in Zukunft diese AG weiterzuführen.

Foto: Michael Latz

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN