Sachbeschädigung in Bliesen und Diebstähle in Oberkirchen

Bliesen. Am Freitag, den 27.07.18, gegen 17:00 Uhr, stellte die Polizei fest, dass das Wartehäuschen der Bushaltestelle in Bliesen an der Kirche von unbekannten Täter mit Graffiti besprüht worden war. Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde von der Polizei eingeleitet.

Oberkirchen. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Dorfstraße im Freisener Ortsteil Oberkirchen zu zwei Diebstählen aus geparkten Fahrzeugen. Die Pkw’s waren auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt worden. Aus einem Pkw wurde eine Servicemappemappe mit Papieren, Dokumenten und einem Bargeldbetrag aus dem Handschuhfach entwendet. Bei dem zweiten Wagen schlugen die unbekannten Täter die Seitenscheibe ein und enwendeten eine Geldbörse mit einem Geldbetrag und verschiedenen Dokumenten. Die beiden Fahrzeuge standen nur wenige 100 Meter entfernt voneinander, so dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um den selben oder die selben Täter handeln könnte.

Hinweise in allen Fällen bitte an Polizei St. Wendel, unter Telefon 06851-8980.

 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN