Saarlandliga: Primstal und Hasborn starten mit Niederlagen

Die beiden Fußball-Saarlandligisten aus dem St. Wendeler Land, der VfL Primstal und der SV Hasborn, sind jeweils mit einer Niederlage in die neue Saison der Schröder Liga Saar (Saarlandliga) gestartet.

Der SV Hasborn verlor auswärts beim TuS Herrensohr mit 4:0. Der VfL Primstal verlor ebenfalls das Auftaktmatch. Zu Hause unterlag man der FSG Ottweiler-Steinbach mit 2:3. Zunächst konnte der VfL durch Tore von Jonas Caryot und Karsten Rauber in Führung gehen, doch in der zweiten Hälfte kassierte man drei Treffer und verlor schließlich.

Beide Teams absolvieren am Mittwoch, den 4. August, um 19 Uhr ihre nächsten Spiele:

SV Hasborn – FC 08 Homburg II

Borussia Neunkirchen VfL Primstal

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN