Rundballenpresse brannte in Schwarzenbach

Feuerwehr löscht Brand einer Rundballenpresse in Schwarzenbach
(Foto: Dirk Schäfer/ Feuerwehren im Landkreis St. Wendel)

Gestern (17.06.2021) kam es gegen 10.45 Uhr zu einem Brand einer Rundballenpresse auf einem Feld in Schwarzenbach. Als Feuerwehr eintraf, stand die Presse frei auf der Feldfläche. Die Zugmaschine war bereits durch den Landwirt abgekoppelt worden. Wie die Feuerwehr mitteilt, gestalteten sich die Löscharbeiten durch den Ausfall der Technik sehr schwierig, da der Zugang zum Inneren an das Brandgut hierdurch erheblich erschwert wurde.

Das brennende Heu wurde aus der Presse entladen und großflächig ausgetragen und abgelöscht. Da sich die Einsatzstelle außerhalb der Ortslage befand, wurde zur Sicherstellung der Löschwasserversorgung ein Pendelverkehr mit einem Tanklöschfahrzeug sichergestellt.

Zum Abschluss wurde der Brandbereich und das Brandgut mit einer Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester abgesucht. Die hohen sommerlichen Temperaturen trugen zu einer weiteren körperlichen Belastung der Einsatzkräfte bei.

Der Einsatz für die Feuerwehr war gegen 13:30 Uhr beendet. Über Brandursache und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Im Einsatz waren:
Löschbezirke Schwarzenbach, Braunshausen, Otzenhausen sowie die Polizei Nordsaarland

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN