Wein und wandern

Rund 900 Personen nehmen an Nonnweilerer Weinwanderung teil

Am vergangenen Sonntag, 22. Mai 2022, fand in und um Nonnweiler die erste Weinwanderung der Gemeinde Nonnweiler, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dr. Franz Josef Barth, statt. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich im Laufe des Vormittags insgesamt 900 Personen in der Kurhalle ein, um die anspruchsvolle Wanderstrecke von rund elf Kilometern Länge zu bewältigen.

Unterwegs bot sich allen Teilnehmer*Innen die Möglichkeit, an drei verschiedenen Stationen Weine von unterschiedlichen Winzern zu verköstigen. Auch an Speisen mangelte es nicht. Die Wein- und Essensstände wurden dabei mit großem personellen Aufwand von den Ortsvereinen, unter der Leitung von Ortsvorsteher Günther Barth, betrieben.

Das Kulturamt Nonnweiler bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich bei den, an der Organisation und Durchführung beteiligten Vereinen, den Vertretern von Feuerwehr und DRK, dem Bauhof Nonnweiler sowie allen weiteren Helferinnen und Helfern für ihre geleistete Arbeit, ohne die ein reibungsloser Ablauf dieser Großveranstaltung nicht möglich gewesen wäre!

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: