Overbeck kommt!

Roland Jankowsky liest in Hasborn-Dautweiler

Roland Jankowsky spielt in der ZDF-Krimireihe Wilsberg den Kommissar Overbeck (Foto: Alexandra Kaumanns)

„Wenn Overbeck (wieder) kommt“ ist der Titel der Lesung von Roland Jankowsky am Freitag, 27. Januar, um 19.30 Uhr in der Kulturhalle Hasborn-Dautweiler, Parkstraße 7.

Seit 20 Jahren spielt Roland Jankowsky in der beliebten ZDF-Krimireihe Wilsberg den etwas speziellen Kommissar Overbeck, dessen Weg hauptsächlich von Fettnäpfchen gepflastert ist. Dennoch wählten die Zuschauer Jankowsky zum „Coolsten TV-Kommissar Deutschlands 2018“. Roland Jankowsky, der Schauspieler hinter Overbeck, ist neben den Dreharbeiten seit einigen Jahren sehr erfolgreich mit seiner Krimilesung auf Tour. Hier pflastern weniger die Fettnäpfchen, sondern vermehrt Leichen seinen Weg. Im Jahr 2016 wählten die Zuschauer der Eifel-Kulturtage Jankowsky mit seiner Krimilesung zum Gewinner des Publikumspreises „Goldene Berta“. Alle Kurzgeschichten sind gekennzeichnet durch überraschende Wendungen, Wortwitz, groteske Situationen und enden unerwartet. Jankowsky ist ein exzellenter Vorleser.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Touristinformation der Gemeinde Tholey, Römerallee 5, in Tholey. Sie kosten im Vorverkauf 15 Euro (ermäßigt 13 Euro). An der Abendkasse 20 Euro (ermäßigt 18 Euro). Informationen: (06853) 508-66.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: