Reitscheid: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Zweiradfahrer auf der L 133

Am Samstagmorgen, gegen 09:04 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Zweiradfahrer aus Grügelborn mit seinem Roller die Landstraße 133 zwischen Freisen und Reitscheid. Als er mit seinem Zweirad auf der Landstraße nach links in Richtung Grügelborn abbog, überholte gleichzeitig eine hinter ihm fahrende 56-jährige Pkw-Fahrerin den Rollerfahrer und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Dabei wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden. Die polizeilichen Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: