Regionale/r Vereinsberater/in im Landkreis St. Wendel gesucht

Die KulturLandschaftsInitiative St. Wendeler Land e.V. (KuLanI e.V.) führt in Zusammenarbeit mit dem Landkreis St. Wendel und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im St. Wendeler Land im Rahmen des Bundesmodellvorhabens Landaufschwung das Projekt “Mitmacher gesucht – Verein(t)” durch. Ziel dieses Projektes ist es, einerseits Vereine aktiv auf dem Weg zu zukunftsfähigeren Formen und Angeboten zu unterstützen und andererseits vor allem projektorientiertes, und damit vereinsunabhängiges und zeitlich limitiertes Engagement zu fördern, auszubauen und zu verzahnen.

Zum 01.07.2018 suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Vereinsberater/in im Landkreis St. Wendel.
Die Stelle ist im Rahmen eines Minijob-Verhältnisses geplant mit max. 40 Stunden pro Monat.

Die Stelle ist bis zum 31.12.2019, dem Ende der Projektlaufzeit „Mitmacher gesucht–Verein(t)“, befristet. Einsatzschwerpunkt ist der Landkreis St. Wendel.

Ihre Aufgaben:

 Beratung, Förderung und Unterstützung der dem Landkreis St. Wendel angehörigen Vereine, in organisatorischen und strategischen Fragen
 Selbstständige Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Vereinsgesprächen mit dem Ziel der Hilfe-zur-Selbsthilfe zur Vereinsentwicklung
 Mitarbeit bei der weiteren Konzeption und Verbesserung des Beratungsangebotes
 Telefonische und schriftliche Beratung von Vereinen in den allgemeinen Themenfeldern der Vereinsarbeit (mit Ausnahme rechtlicher Fragestellungen, insbesondere im Vereins-, Steuer- und Versicherungsrecht)
 Initiierung eines Netzwerks unter den Vereinen mit dem Ziel möglicher Kooperationen und Zusammenarbeit

Ihr Profil:
 Erfahrung in der Vereins- und Vorstandsarbeit
 Gute Vernetzung in der Vereins- und Ehrenamtsszene im Kreis St. Wendel
 Bereitschaft zur ständigen persönlichen Aus- und Fortbildung
 Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
 Kenntnis und Verständnis über die Problemfelder der Vereine, ggf. unter den regionalen Gegebenheiten
 Eigenverantwortliche Arbeitsweise
 Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft den privaten PKW gegen Kostenerstattung für dienstliche Fahrten zu nutzen
 Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit, ggf. auch am Wochenende oder in den Abendstunden

Wir bieten:
 Offenheit und Flexibilität in einem interessanten Arbeitsfeld
 Möglichkeit Ihre Ideen und Kreativität einzubringen
 Themenspezifische Weiterbildung nach Ihren Wünschen
 Offenes und motiviertes Team
 Flexible Arbeitszeiten (teilweise im Home-Office)

Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen und Männern innerhalb des Geltungsbereiches des bestehenden Frauenförderplans zu beseitigen, sind wir an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Eine Bezahlung der Auslagen aufgrund von Aufwendungen für Ihre Bewerbung erfolgt nicht.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 20. Juni 2018 mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Nachweis Ehrenamt, etc.) an:

KulturLandschaftsInitiative St. Wendeler Land e.V. (KuLanI e.V.)
Wendelinushof
66606 St. Wendel
gs.kulani@t-online.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN