Einladung zur Informationsveranstaltung

Radverkehrskonzept für die Gemeinde Tholey: Unterstützung ist gefragt!

Frau fährt ein E-Bike
Symbolbild

Die Gemeinde Tholey lädt am Freitag, 22. Juli, um 17 Uhr in der Kulturhalle Hasborn-Dautweiler, Parkstraße 7, zu einer öffentlichen Veranstaltung mit dem  Thema „Radverkehrskonzept für die Gemeinde Tholey“ ein.

Ziel des Konzeptes ist es, einen Rahmenplan zur Förderung des Radverkehrs in der Gemeinde zu erhalten. Das Planungsbüro PGV-Alrutz aus Hannover, das die Gemeinde Tholey berät, wird durch den Workshop leiten, seine Eindrücke zum Radfahren in der Gemeinde Tholey und grundsätzliche Überlegungen für das Gesamtkonzept vorstellen.

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Tholey sind eingeladen, sich mit Ihren Meinungen, Anregungen, Wünschen und Vorschlägen beim Workshop einzubringen und gemeinsam mit der Gemeinde und dem Gutachterbüro zum Radverkehr in Tholey zu diskutieren.

Insgesamt möchte die Gemeinde das Radfahren in Tholey sicherer und angenehmer gestalten. Der Gemeinde ist der Austausch mit der Bevölkerung im Zuge der Konzepterstellung hierzu sehr wichtig, um die Bedürfnisse zu erfassen und entsprechende Lösungsansätze anzugehen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: