Primstal: VfL startet am Sonntag in die neue Saarlandliga-Saison

Nachdem der SV Hasborn im Mai den Gang in die Verbandsliga antreten musste, ist der VfL Primstal die Fußballmannschaft, die das St. Wendeler Land in der höchsten saarländischen Spielklasse vertritt.

Am morgigen Sonntag beginnt die neue Saison für den VfL mit einem Heimspiel gegen den TuS Herrensohr. Die Herrensohrer wurden im letzten Jahr Meister der Saarlandliga, verzichteten aber auf den Aufstieg in die Oberliga. Gleich zu Beginn also ein Spitzenspiel. VfL-Trainer Andreas Caryot will mit seinem Team wieder unter die ersten fünf der Liga kommen. Nicht unrealistisch, denn die Erfolgsmannschaft vom letzten Jahr ist weitestgehend zusammen geblieben und wurde punktuell verstärkt.

Anstoß der Partie ist am Sonntag um 16.30 Uhr im Primstaler Allerswald Stadion.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: