Polizei sucht Zeugin nach Unfallflucht

polizeiauto
Symbolbild

Am Nachmittag des 14. Februar 2024 kam es in der Balduinstraße in St. Wendel zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher Fahrerflucht beging. Ein roter Kleinwagen fuhr rückwärts entgegen der Einbahnstraßenregelung und streifte dabei zwei parkende Fahrzeuge, wodurch Sachschaden entstand. Der Vorfall wurde von einer Zeugin beobachtet, die nun von der Polizei gesucht wird.

Die Polizei bittet die Zeugin, sich unter der Telefonnummer 06851/8980 zu melden, um weitere Ermittlungen in diesem Fall zu unterstützen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: