Otzenhausen: Feueralarm im Kindergarten

Am gestrigen Freitag kam es gegen 7.20 Uhr zu einer Brandmeldung über Rauchmelder im Kindergarten in Otzenhausen.

Das Personal tätigte den Notruf, worauf die integrierte Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg umgehend die Feuerwehren aus Otzenhausen, Schwarzenbach und Nonnweiler sowie das Einsatzleitfahrzeug aus Primstal alarmierte. Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatten bereits alle Kinder mit ihren Betreuerinnen ordnungsgemäß das Haus verlassen. Das Gebäude wurde komplett durchsucht und mit einer Wärmebildkamera überprüft, wobei kein Rauch oder Feuer festgestellt werden konnte. Warum die Melder ausgelöst hatten, konnte nicht festgestellt werden.

Nach einer halben Stunde wurde das Gebäude wieder frei gegeben. Während der Überprüfung waren die Kinder im Feuerwehrgerätehaus Otzenhausen untergebracht.

Im Einsatz waren neben den Löschbezirken Otzenhausen, Schwarzenbach, Nonnweiler und dem Einsatzleitfahrzeug aus Primstal, auch die Polizei Türkismühle und die DRK Rettungswache Otzenhausen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: