Ostertal: Lokale Allianz für Menschen mit Demenz

Der Gesprächskreis für Angehörige von demenziell Erkranken gehört seit mittlerweile etwas mehr als einem Jahr zum festen Bestandteil der Aktivitäten des Projektes „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz Ostertal“.

Daher haben sich die Projektverantwortlichen gemeinsam mit den Moderatoren Helene Ball und Joachim Karl aus Nohfelden darauf verständigt, den pflegenden Familienmitgliedern der Erkrankten am 10. Mai um 17 Uhr im Seminarraum des KulturHoof´s erneut die Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch zu geben. Die Gespräche werden erfahrungsgemäß als wohltuend empfunden.

Die Einladung zum 6. Treffen des Gesprächskreises für Angehörige Demenzkranker richtet sich deshalb auch dieses Mal ausdrücklich an alle Interessierten, die von dem Angebot bisher noch nicht profitiert haben.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN