Öffentliche Toilette im Tholeyer Rathaus verwüstet

Einfach nur widerlich! So lässt sich der Zustand der öffentlichen Toiletten im Tholeyer Rathaus am vergangenen Dienstag beschreiben.

Chaotinnen oder Chaoten hatten dort gründlich mit Flüssigkeit, Klopapier und diversen anderen Utensilien, wie Mülleimern und Reinigungsmitteln gewütet. Einige Ausstattungsgegenstände wurden sogar zerstört. Die Toilette wurde dadurch vorübergehend unbrauchbar gemacht!

Die WCs sind vom Rathausplatz aus tagsüber öffentlich zugänglich und können von allen Gästen sowie Bewohnerinnen und Bewohnern des Ortes kostenlos genutzt werden.

Dass die Täterinnen und Täter sich für ihr Tun auch noch die Behindertentoilette ausgesucht hatten (Foto), macht ihr Handeln umso unverständlicher.

Die Gemeinde Tholey hat bei der Polizei Anzeige erstattet.

Wer etwas gesehen hat, kann sich bei der Ortspolizeibehörde im Rathaus melden, Telefon: (06853) 508-0.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN