Nonnweiler: Unfallfahrerin ermittelt

Eine 75-jährige Frau aus Hermeskeil wurde am Freitag als Unfallflüchtige ermittelt. Demnach überholte die Frau am Freitag gegen 14.20 Uhr mit ihrem Pkw auf der A 1 in Fahrtrichtung Trier zwischen den Anschlussstellen Kastel und Otzenhausen ein anderes Auto.

In Folge Winterglätte drehte sich hierbei der Wagen der 75-jährigen und kollidierte mit den Schutzplanken. Die Unfallfahrerin stieg kurz aus, sah sich ihren Pkw an und fuhr hiernach sofort wieder weg. Die 25-jährige Fahrerin des überholten Fahrzeuges merkte sich das amtliche Kennzeichen der Unfallflüchtigen, wonach diese später in Zusammenarbeit mit der Polizei Hermeskeil ermittelt werden konnte. Gegen die Unfallflüchtige wurde ein Verfahren wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: