Nohfelden feiert 25 Jahre Jugendfeuerwehr

In Deutschland engagieren sich rund 95 Prozent der Feuerwehrleute ehrenamtlich – eine bemerkenswerte Quote in einer Zeit, in der das ehrenamtliche Engagement generell rückläufig ist. Besonders Jugendfeuerwehren spielen eine zentrale Rolle bei der Sicherung des Nachwuchses. In Nohfelden wird die Bedeutung dieser Institution mit dem 25-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehrgruppe gefeiert.

Seit der Gründung der Jugendfeuerwehr im Jahr 1999 hat sich die Gruppe als unverzichtbarer Teil des Löschbezirks etabliert. Ein Drittel der aktiven Mitglieder des Löschbezirks begann seine Laufbahn in dieser Nachwuchsorganisation. Die Jugendfeuerwehr Nohfelden hat über die Jahre zahlreiche Mitglieder hervorgebracht, die wichtige Führungsaufgaben innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr übernehmen.

Tag der offenen Tür zum Jubiläum
Die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen finden am Florianstag, dem 4. Mai, statt. Beginnend um 09:00 Uhr mit der Jugendflamme Stufe II, bietet der Tag zahlreiche Aktivitäten für alle Altersgruppen. Dazu gehören Mitmach-Aktionen, eine Tombola mit attraktiven Preisen und eine Hüpfburg für die jüngsten Besucher. Kulinarisch wird mit einem Mittagessen und Kaffee sowie Kuchen am Nachmittag für das leibliche Wohl gesorgt. Höhepunkte des Tages sind die Grußworte der Ehrengäste um 17:00 Uhr, das Abendprogramm mit Live-Musik der Band GOODLIFE ab 19:00 Uhr und das große Feuerwerk zum Abschluss um 22:00 Uhr.

Wichtige Informationen für Besucher
Der Eintritt zu den Feierlichkeiten ist kostenlos. Gäste werden gebeten, den Parkplatz am Burgspielplatz zu nutzen. Für das Mittagessen, bestehend aus Nudeln mit Bolognese- oder Tomatensoße zum Preis von 6,50 €, sind Vorbestellungen bis zum 30. April 2024 unter der Telefonnummer 0171 8719960 möglich.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: