Nohfelden: Auftaktveranstaltung Projekt „Global nachhaltige Kommunen im Saarland“

Für die 10 ausgewählten saarländischen Kom­munen, die sich für das Projekt „Global nachhal­tige Kommunen im Saarland“ (siehe Ausgabe 15/2018) beworben haben, fand am Mittwoch, 23. Mai die Auftaktveranstaltung im Rathaus in Nohfelden statt. Im nächsten Schritt wird in jeder Kommune eine konkrete Projektidee entwickelt bzw. benannt, welche dann vom sog. Kernteam und einem Nachhaltigkeitsrat umgesetzt werden soll. Begleitet wird dieser Prozess vom Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) und der Servicestelle Kommunen in der einen Welt (SKEW).

Prof. Dr. Heck vom Institut für angewandtes Stoffstromma­nagement am Umweltcam­pus Birken­feld erläutert das Projekt anhand der 17 Nachhal­tigkeitsziele (SDGs-Sus­tainable De­v e l o p m e n t Goals) der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung.

Foto: Gemeinde Nohfelden

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: