Niederlinxweiler: Unwetter sorgte für Schäden

Der St. Wendeler Stadtteil Niederlinxweiler wurde am Montagabend von einem Unwetter heimgesucht. Heftige Regenfälle spülten erhebliche Schlamm und Geröllmassen durch die Oberlinxweiler- und die Mühlenstraße. Die Bewohner stemmten sich teilweise selbst mit Sandsäcken, Schaufeln und Besen gegen die Massen.

Dies gelang allerdings nur bedingt. Keller und Garagen wurden dennoch überflutet. Weitere Einsatzstellen gab es noch in der Ottweilerstraße und der Straße „Auf Gatter“.

Bereits am Samstag zog ein Unwetter über Niederlinxweiler.

Im Einsatz waren: Feuerwehr Löschbezirke Niederlinxweiler, Oberlinxweiler, Urweiler, THW Ortsverband St. Wendel, Bauhof, Landesbetrieb für Straßenwesen sowie die Polizei.

Fotos: Schäfer, Feuerwehr

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN