Nadine Schön MdB: Förderung über 100.000 Euro für die Abteikirche in Tholey!

Im Rahmen des Denkmalpflegeprogramms „National wertvolle Kulturdenkmäler“ der Bundesregierung wird die Abteikirche „St. Mauritius“ in Tholey mit bis zu 100.000 Euro gefördert. Dazu erklärt die Wahlkreisabgeordnete Nadine Schön:

„Ich freue mich sehr über diese Förderung in meiner Heimatgemeinde, für die ich mich gerne eingesetzt habe.

Hier wurde in den vergangenen Jahren mit großer privater und zivilgesellschaftlicher Initiative daran gearbeitet, die älteste Benediktinerabtei Deutschlands zum geistigen Zentrum der Region sowie zur Pilger- und Einkehrstätte für Menschen aus aller Welt zu gestalten.

Die Abtei in Tholey mit der barocken Turmhaube der Abteikirche prägt das Erscheinungsbild der Gemeinde und ist aus der gesamten Region nicht mehr wegzudenken. Ihr kommt als einem der wenigen bewohnten Klöster entlang des deutschen Jakobswegs besondere deutschland- und infolge der Grenzlage europaweite Bedeutung zu.

Diese erneute Förderung ist ein wirksamer Beitrag, dieses bedeutende Baudenkmal langfristig zu erhalten.“

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: