Michelle Sutter wird neue Vorsitzende der Grünen in St.Wendel

Foto: Sören Becker

Bei den Vorstandswahlen am Dienstag wurde Michelle Sutter zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sören Bund-Becker bleibt weiterhin Co-Vorsitzender, während Yvonne Reis als Schatzmeisterin dem Vorstand beitritt. Der bisherige Schatzmeister trat aus persönlichen Gründen nicht erneut an.
Der frisch gewählte Vorstand wird sich weiterhin für eine ökologische und klimaneutrale Stadt St. Wendel einsetzen, was Michelle Sutter betont: „Wir werden uns weiterhin für ein grünes St. Wendel einsetzen. Die aktuellen Temperaturen verdeutlichen die Notwendigkeit von Bäumen in der Innenstadt. Dies wird auch ein Schwerpunkt bei den bevorstehenden Wahlen sein.“

Während der Sitzung berichtete Sören Bund-Becker über die laufende Arbeit im Stadtrat und fügte hinzu: „Es stehen einige wegweisende Projekte für St. Wendel an, wie zum Beispiel der Bau einer neuen Grundschule, die Umgestaltung der Bahnhofstraße, der Bau einer neuen Turnhalle und die Schaffung von Wohnraum. All dies muss ökologisch und sozial verträglich gestaltet werden, unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten der Stadt. Der derzeitige Stillstand bei wichtigen Projekten muss beendet werden.“

Quelle: DieGrüne

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: