Mathematik-Event mit Prof. Dr. Rainer Roos beleuchtet die Faszination der Kreiszahl

Prof. Dr. Rainer Roos (Foto: Gemeinde Tholey/ehü)

Die Gemeinde Tholey lädt am Pi-Tag, dem 14. März, zu einem außergewöhnlichen Vortrag des Mathematik-Professors Dr. Rainer Roos ein. Der Anlass ist der Pi-Tag, der in den USA durch das Datum 3.14 symbolisiert wird und auf die Kreiszahl Pi hinweist. Prof. Roos wird im großen Sitzungsaal des Tholeyer Rathauses um 19.30 Uhr die bemerkenswerte Geschichte von Pi erörtern.

Die Kreiszahl Pi, definiert als Verhältnis zwischen Kreisumfang und Kreisdurchmesser, überrascht immer wieder mit ihrer Präsenz in verschiedenen mathematischen Bereichen. Der Vortrag spannt den Bogen von den historischen Mathematikern wie Archimedes und Lindemann über die Berechner, die Milliarden von Pi’s Dezimalstellen ermittelt haben, bis hin zu den Gedächtniskünstlern, die Tausende dieser Stellen auswendig lernen.

Prof. Dr. Rainer Roos, bekannt für seine innovative Lehre und ausgezeichnet mit dem Landeslehrpreis Baden-Württemberg, wird auch auf die kulturelle Rezeption von Pi eingehen, wie etwa deren Verwendung in einer Star-Trek-Episode. Der Eintritt zum Vortrag ist frei, und es verspricht, ein spannender Abend für Mathematikbegeisterte und alle, die es werden wollen, zu werden.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: