Entführung ins Reich der Träume

Marion Ritz-Valentin gibt Klangschalenkonzert im Himmelszelt auf dem Schaumberg

Die Künstlerin Marion Ritz-Valentin

Die Künstlerin Marion Ritz-Valentin lädt am Mittwoch 18. Mai, 18 Uhr  zu einer Klangreise ins Himmelszelt auf dem Schaumberg bei Tholey. „Mit Klangschalen, Gongs und anderen Klanginstrumenten entführe ich in das Reich der Träume“, kündigt die Künstlerin an. Die Lichtinstallation des Himmelszeltes und sphärische Gesängen runden die  Performance ab.

Marion Ritz-Valentin hat Volkswirtschaftslehre studiert, kehrte aber nach einigen Jahren Berufsleben der Wirtschaftswelt den Rücken und widmete sich ihrer Leidenschaft, der Musik.
Heute ist sie eine der bekanntesten Liedermacherinnen im Südwesten und spielt mit verschiedenen Besetzungen für Kinder und Erwachsene. Seit vielen Jahren erteilt sie Unterricht in europäischem Schamanismus, gestaltet Seminare und gibt Menschen Heilungsimpulse.

Die Klangreise dauert eine Stunde. Teilnehmer sollten eine Isomatte, eine Decke und bei Bedarf ein Meditationskissen mitbringen. Die Teilnahme kostet 5 €. Um besser planen zu können, bittet die Gemeinde Tholey um Anmeldungen, Tel. (0 68 53) 5 08 66

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: