Live im Radio: der Sonntagsgottesdienst am 17. Februar in Bliesen

Aus der Kirche St. Remigius in Bliesen im nördlichen Saarland überträgt der Saarländische Rundfunk auf SR2 KulturRadio am Sonntag, 17. Februar ab 10:00 Uhr den Sonntagsgottesdienst.

Angeschlossen sind auch WDR5, NDR-Info und RBB Kultur. Pfarrer Klaus Leist predigt über das Sonntagsevangelium, das aus der „Feldrede“ des Lukasevangeliums stammt.

Die darin beschriebenen Seligpreisungen sind nach den Worten von Papst Franziskus die Landkarte des Lebens, denn sie laden dazu ein, das Herz sauber zu halten, die Sanftmut und die Gerechtigkeit trotz allem zu üben, und mit allen barmherzig zu sein. Musikalisch gestaltet wird die Hl. Messe von der VielHarmonie Bliesen und der Jugend-VielHarmonie Bliesen unter der Leitung von Harald Bleimehl und Christoph Demuth. Die Orgel spielt Thomas Layes.

Foto: Anton Didas

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN