“Lebensfreude teilen“: Selbsthilfetag auf dem Schlossplatz

„In der Selbsthilfegruppe Lebensfreude teilen“ ist auch 2016 das Motto Selbsthilfetages im Landkreis St. Wendel: am Samstag, 3. September, 10 bis 15 Uhr, auf dem St. Wendeler Schloßplatz. Während des alle zwei Jahre stattfindenden Selbsthilfetages präsentieren sich Selbsthilfegruppen aus der Region und laden zu Gesprächen und Mitmachaktionen ein.

Zudem wird der neue Selbsthilfeführer vorgestellt.

Dieser gibt einen Überblick über alle Selbsthilfegruppen im Landkreis.

Menschen, die sich einer Selbsthilfegruppe anschließen, befinden sich häufig in sehr schwierigen Lebenssituationen; sie fühlen sich allein mit ihrer Erkrankung oder überlastet mit den Anforderungen, denen sie ausgesetzt sind.

In der Selbsthilfe erfahren sie Unterstützung und können sich mit anderen Betroffenen austauschen.

Ein wichtiger Bestandteil der Gesundheitshilfe. Während des Selbsthilfetages möchten die Selbsthilfegruppen mit Unterstützung der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland und des Gesundheitsamtes im Landkreis der Bevölkerung die Idee der Selbsthilfe näherbringen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: