Langsamer Start bei den Ärzten in der Imweiler Wies

Foto: Margarete Singer

Leer sieht es noch aus in den Praxisräumen. Vom Transport noch dick verpackt, kann man bereits das Ultraschallgerät erspähen. Doch bis es am Montag los gehen kann, ist noch einiges zu tun. „Wir werden am Montag mit einer Notfallversorgung starten und haben auch bereits mit kranken Patienten Termine ausgemacht, aber es wird noch etwas provisorisch sein“, berichtet die Hausärztin Dr. Birgit Erlacher. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Inna Büch leitet sie den häusärztlichen Teil des neuen Gesundheitszentrums in der Imweiler Wies in Oberthal. 

Direkt neben ihnen finden Patienten ab Januar die Praxis von Dr. Michael Singer. Der Internist (Gastroenterologe) war bereits seit 2002 in Oberthal ansäßig und zieht nur innerhalb des Ortes um. 



Bei den beiden Hausärztinnen sieht das etwas anders aus. Nach ihrer Tätigkeit im Marienkrankenhaus, waren beide in der Gemeinschaftspraxis in Bliesen ansäßig. Seit über zehn Jahren gibt es die überörtliche Gemeinschaftspraxis von Dr. Rauber, Dr. Kandels, Dr. Stein-Hellmann, Dr. Mörsdorf und Kollegen. In dieser Praxis arbeiten Ärzte mit verschiedenen Fachgebieten an mehreren Standorten wie St. Wendel, Theley, Alsweiler, Oberthal und vorher eben noch Bliesen. Dieser Standort wurde nun durch die neue Praxis in Oberthal ersetzt, was im Vorfeld zu großem Unmut führte. Der Oberthaler Ortvorsteher Reiner Burkholz spricht hier von großen Diskussionen und Beschimpfungen, die man sich von Bliesener Seite anhören musste. Langsam glätten sich jedoch die Wogen und die Stärkung der interkommunalen ärztlichen Versorgung steht für alle im Vordergrund. 

So kann die Verbundlösung nun auch an den Start gehen. Darauf freuen sich die drei Ärzte, die in der Imweiler Wies angesiedelt sind, aber auch die Oberthaler Allgemeinmedizinerin Angela Smilek-Beckers, die bereits ihre Hilfe in den ersten, chaotischen Tagen aber auch in allen anderen Fällen angeboten hat. „Das ist auch besonders wichtig für die Patienten, dass sie wissen, dass sie auch in Urlauben oder Krankheitsfällen einen Ansprechpartner finden“, lobt Bürgermeister Stephan Rausch die schon jetzt sehr freundliche Zusammenarbeit der Ärzt*innen. Dass diese hervorragend funktioniert konnten die Praxen von Frau Smilek-Beckers und Herr Singer bereits demonstrieren und auch die neue Praxis soll gleich mit eingebunden werden. 

In der neuen Praxis werden die Ärztinnen in Zukunft neben 2 Sprechzimmern, ein Notfallversorgungszimmer, einen Ultraschallraum, ein großes Labor, einen Raum für Infusionsbehandlungen und Impfungen, ein EKG-Zimmer, einen Empfangs- und Wartebereich, Büroräume und einen gesonderten Personalaufenthaltsraum haben. So können sie in Oberthal genau die gleichen Leistungen anbieten, wie sie es auch in Bliesen konnten, nur haben sie nun auch für das Personal deutlich mehr Platz. Nebenan in der Facharztpraxis von Dr. Michael Singer werden dann die Patienten mit spezielleren Komplikationen betreut. Seine Schwerpunkte sind die Ultraschalldiagnostik, wie zum Beispiel Gefässultraschall, außerdem die Endoskopie, damit zum Beispiel die Magen- und die (Vorsorge)Darm-Spiegelung, Dr. Singer kann auch Polypen entfernen und blutstillende Verfahren anwenden. In der neuen Praxis wird die Endoskopie nun auch mit einem neuen Gerät in HD erstellt werden. Die hohe Auflösung ist dabei enorm hilfreich für die Diagnostik, auch wenn man sich eine Magen- oder Darmspiegelung schon ohne Kinoqualität unangenehm vorstellt. 



Zu Dr. Singer können die Patienten nach Zuweisung eines anderen Arztes kommen, außerdem kann er in seiner Praxis auch Untersuchungen aus der Hausarztpraxis terminieren. 

In diesem Zusammenspiel bilden die drei Ärzte eine gute Vorsorge für den gesamten Umkreis Oberthal. 

Wichtige Informationen zu den Praxen

Hausarztpraxis Erlacher und Büch

Telefonnummer: 06854/248 (wie in Bliesen)

Vormittags sind beide Ärztinnen vor Ort, Nachmittags im Wechsel  

Mittwochs Patienten im Seniorenheim 

Hausarztpraxis Dr. Singer 

Telefonnummer: 0 68 54 / 70 99 01 

Start am 4.1.2021

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN