Ausstellung vom 28. Juli bis 3. September 2023

Kunstzentrum Bosener Mühle: BBK Saar eröffnet ‚Sommersalon der Neuen‘

Foto: Kunstzentrum Bosener Mühle

Vergangenen Freitag, den 28.07.2023, fand die feierliche Eröffnung des „Sommersalons der Neuen“ im Kunstzentrum Bosener Mühle statt. Diese Ausstellung präsentiert die Werke der neu aufgenommenen Mitglieder des BBK Saar.

Die Künstlerinnen und Künstler, Margit Bauer, Inkyung Choi, Karina Gölzer, Guicheng Jin, Hannah Mewis, Luise Talbot, Helmut Thorn und Polina Trishkina, nutzen diese Gelegenheit, um ihre aktuellen Arbeiten einem breiten Publikum vorzustellen. Die Ausstellung beeindruckt mit einer Vielfalt an Kunstwerken.

Unter den Werken finden sich faszinierende Bilder, die die chinesische Malerei mit der Leuchtkraft von mittelalterlichen Kirchenfenstern vereinen. Ebenso werden kleine Formate mit zarter und farblich reduzierter Druck- und Handgrafik präsentiert. Großformatige Porträts in Acryl stehen hierbei in Kontrast zu Bildern von geheimnisvoll verhüllten Objekten und Menschen im architektonischen Kontext. Ergänzt wird die Ausstellung durch Dokumentationen von Video-Stills sowie dreidimensionale Werke aus Keramik und versteinerten Büchern.

Besucher können die künstlerischen Ausdrucksweisen hautnah erleben und die individuelle Auseinandersetzung der Künstlerinnen und Künstler mit der Welt spüren. Eine besondere Unterstützung durch das Ministerium für Bildung und Kultur ermöglichte die Realisierung eines Katalogs, der die Ausstellung begleitet.

Die Ausstellung ist vom 28. Juli bis zum 3. September 2023, Dienstag bis Sonntag, von 9:00 bis 18:00 Uhr für Kunstliebhaber geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Kunstzentrum Bosener Mühle

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: