Kreisvolkshochschule bietet klimafit-Kurs an

Foto: Michael Welter

Angesichts der zunehmenden Auswirkungen des globalen Klimawandels, wie Starkregen und extreme Hitzeperioden, startet die Kreisvolkshochschule St. Wendel einen innovativen Kurs. Unter dem Titel „klima.fit – Klimawandel vor der Haustür!“ sollen Teilnehmende lernen, wie sie im eigenen Umfeld gegen die Klimakrise aktiv werden können. Der Kurs umfasst vier Präsenz- und zwei Online-Termine und beginnt am Donnerstag, den 11. April, von 18 bis 21 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf 25 Euro, wobei Schüler und Studenten nur 12,50 Euro zahlen müssen. Als Teilnahmevoraussetzung gilt ein internetfähiges Endgerät.

Die Veranstaltungsreihe bietet neben wissenschaftlichen Grundlagen zu Klimawandel und Klimaschutz auch praktische Anregungen für gemeinsames Handeln. Dabei werden lokale Klimaschutzmanagement-Initiativen und Experten aus der Region eingebunden, um den direkten Austausch zu fördern. Entwickelt wurde der Kurs von dem WWF Deutschland und dem Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM), mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative. Teilnehmende, die den Kurs erfolgreich abschließen, erhalten ein Zertifikat.

Informationen und Anmeldung

Interessierte können sich bei der Kreisvolkshochschule Sankt Wendel unter den Telefonnummern (06851) 801-4014 oder -4011 sowie per E-Mail an kvhs@lkwnd.de für den Kurs anmelden. Weitere Details sind auf der Website https://kvhs-wnd.de/klimafit zu finden.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: