Kreis St. Wendel: Polizeiliche Kriminalstatistik – St. Wendel weiterhin sicherster Landkreis

St. Wendel. In der vergangenen Kreistagssitzung am Montag, den 12.11.18, wurde die polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2017 in Form einer ausführlichen Präsentation durch den stellvertretenden Leiter der Polizeiinspektion St. Wendel, Herrn Ralf Kartes, vorgestellt. Fazit: St. Wendel bleibt saarlandweit nach wie vor der sicherste Landkreis.

Wie der Polizeibeamte berichtete, gab es im vergangenen Jahr insgesamt 3.349 registrierte Straftaten im Landkreis. Das ist ein Rückgang um 217 Straftaten im Vergleich zum Vorjahr. Saarlandweit wurden insgesamt 70.860 Straftaten registriert. Der St. Wendeler Landkreis nimmt davon einen Anteil von 4,73% ein. Damit ist er der sicherste Landkreis im Bundesland. Auch die Aufklärungsquote von Verbrechen ist um 2,1 % auf 57,7% gestiegen. Der Landeswert liegt hier bei 56,3%.

.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: