Kreis-CDU freut sich über Vorsitz im Wirtschaftsausschuss des Landtages für Sarah Gillen (MdL)

Durch die personellen Weichenstellungen, die sich nach dem Wechsel von Annegret Kramp-Karrenbauer in die Bundespolitik ergeben haben, ist die CDU im Kreis St. Wendel erneut gestärkt worden: Sarah Gillen (MdL) aus St. Wendel wurde zur Vorsitzenden des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr (WAEV) im Landtag des Saarlandes gewählt.

„Mit Sarah Gillen als der neuen Vorsitzenden des Wirtschaftsausschusses koordiniert nun eine Abgeordnete aus dem Kreis St. Wendel die Arbeit eines sehr wichtigen Ausschusses des Landtags“, so Kreisvorsitzender Andreas Veit. Gillen werde ein besonderes Augenmerk auf die wirtschaftliche Entwicklung des ländlichen Raums legen und dabei vor allem auch auf die Tourismusförderung, die neben anderen Schlüsselthemen für den Landkreis St. Wendel in die Zuständigkeit des Ausschusses falle.

 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN