Kostenlose (Online-)Ferienkurse für SchülerInnen am Umwelt-Campus Birkenfeld

Foto: Jannik Scheer, Umwelt-Campus Birkenfeld

Endlich ist es wieder soweit: In der letzten Woche der Sommerferien finden die beliebten Ferienkurse für Oberstufenschüler/innen am Umwelt-Campus Birkenfeld statt. Aufgrund der Corona-Pandemie haben die Kursverantwortlichen das bisherige Workshop Format überabeitet und ein virtuelles Angebot auf die Beine gestellt. Trotzdem wird es, wie bereits in den Jahren zuvor, ein buntes und abwechslungsreiches Programm geben. So stehen die Kurse „Spieleprogrammierung mit Unity“, „Roboterprogrammierung“, „Molekularbiologie in der Küche“, „Erneuerbare Energien“, „Prototypenerstellung/3D-Druck“ sowie „CNC-Programmierung“ zur Auswahl. Neben der Vermittlung der technischen Inhalte geht es vor allem um das eigene Ausprobieren und Experimentieren. Die Teilnahme an den Kursen ist völlig kostenlos und bietet neben jeder Menge Spaß die Möglichkeit, sich über das Studienangebot sowie den Umwelt-Campus zu informieren.

Neugierig geworden? Weitere Informationen sowie das Kursprogramm sind auf der Website des Umwelt-Campus https://www.umwelt-campus.de/ferienkurse zu finden.

Eine Anmeldung ist ab sofort per E-Mail über die Adresse ferienkurse@umwelt-campus.de möglich. Schnell sein lohnt sich, denn die Plätze sind begrenzt.

Kursangebot Sommerferien 2020

Spieleprogrammierung 11.08. – 13.08.20
Roboterprogrammierung 10.08.20
Molekularbiologie in der Küche 13.08.20
Erneuerbare Energien 11.08. – 13.08.20
3D-Druck 10.08. – 11.08.20
CNC-Programmierung 10.08. – 11.08.20
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN