Klein aber oho – Die besten kleinen Smartphones auf dem Markt

Zu Beginn wurden die Handys erst immer kleiner und handlicher. Mit der Einführung von Smartphones, gab es eine Gegenentwicklung und Telefone wurden wieder immer größer, um einen größeren Bildschirm zu haben. Denn viele nutzen ihr Smartphone auch um Videos zu schauen oder Spiele zu spielen und das geht mit einem größeren Bildschirm wesentlich bequemer. Ein Besuch im Online Casino, um Spielautomaten kostenlos zu spielen oder ein Book of Ra Bitcoin Video macht auf dem größeren Bildschirm einfach mehr Spaß. Mittlerweile haben sich die meisten in der Mitte eingependelt, auch aus praktischen Gründen, das Smartphone in der Hosentasche leicht transportieren zu können. Es gibt aber immer noch Fans von möglichst kleinen und handlichen Smartphones, deswegen gibt es mittlerweile wieder einige kleine Smartphones auf dem Markt. Den größten Vorteil den die meisten in einem kleinen Smartphone sehen, ist das man den Bildschirm auch mit einer Hand bequem bedienen kann. Die derzeit besten, wollen wir hier einmal vorstellen. 

Bestes kleines Telefon insgesamt: iPhone 12 Mini

Das iPhone 12 Mini ist Apples kleinstes Telefon seit dem originalen iPhone SE, und es setzt sich die Krone als bestes kleines Telefon auf.

  • Warum Sie es kaufen sollten: Es ist das beste kleine Smartphone der Welt, im Moment, ohne Ausnahme.
  • Für wen es geeignet ist: Alle, die das beste kleine Smartphone haben wollen, egal ob mit iOS oder Android.
  • Preis: Ab etwa 600€

Warum wir uns für das iPhone 12 Mini entschieden haben:

Dieses neue iPhone stellt das Mantra „größer ist besser“ in Frage, indem es die technischen Daten eines viel größeren Telefons in ein (für die heutige Zeit) sehr kleines Gehäuse packt. Das iPhone 12 Mini kommt mit den gleichen Top-Spezifikationen wie seine iPhone 12 Brüder, einschließlich des extrem leistungsstarken A14 Bionic-Prozessors, aber in einem Gehäuse, das kleiner ist als das des neuen iPhone SE (2020). Einfach gesagt, ist dies ein Flaggschiff-Telefon in einem winzigen Gehäuse, und es ist der beste Ort, um mit der Suche zu beginnen, wenn Sie nach einem kleinen Telefon suchen. Das Basismodel hat 64GB Speicherplatz, es gibt aber auch eine Variante mit stolzen 128 GB und trotz der winzigen Größe hat es dank dem Rahmenlosen Design einen 5,4 Zoll Bildschirm zu bieten! Auch die 12-Megapixel-Hauptlinse und die 12-MP-Ultrawide-Linse des Mini machen einen großartigen Job, und es ist unwahrscheinlich, dass Sie das Teleobjektiv der Pro-Serie vermissen werden, wenn die beiden Linsen des Mini so gut sind. Einfach ausgedrückt: Das Mini hat eine hervorragende Kamera. Allerdings spürt man den kleineren Akku mit einer geringeren Laufzeit, verglichen mit größeren Modellen.

Das beste kleine Android-Handy: Google Pixel 5

Es hat tolle Spezifikationen, ein 90Hz-Display, eine Kamera zum Sterben und eine Akkulaufzeit von zwei Tagen. Das kompakte Google Pixel 5 ist ein hervorragendes Telefon.

  • Warum Sie es kaufen sollten: Es ist eines der besten kleinen Android-Telefone auf dem Markt, mit einer unglaublichen Kamera, reibungsloser Leistung und einer Akkulaufzeit von zwei Tagen, zusammengepfercht in einem relativ kleinen Gehäuse.
  • Für wen es geeignet ist: Jeder, der kein iPhone-Fan ist, oder jemand, der es liebt, ein kleines, aber sehr fähiges Kamerahandy in der Tasche zu haben.
  • Preis: ab etwa 600€

Warum wir uns für das Google Pixel 5 entschieden haben:

Das Pixel 5 ist nicht das kleinste Telefon auf dem Markt, aber es ist kompakt, mit der neuesten Technologie ausgestattet und hat eine der besten Kameras auf einem Smartphone. Mit einer Höhe von 144 Zoll und einer Breite von 70 Zoll ist es immer noch relativ klein und sollte von den meisten Menschen einhändig bedient werden können. Dank schmaler Ränder hat es Platz für ein großes 6-Zoll-Display, und es profitiert von einer 90Hz-Bildwiederholrate. Der Snapdragon 765G ist ein leistungsstarker Prozessor, der selbst die neuesten 3D-Spiele laufen lässt und 5G-Unterstützung bietet. Damit macht es Spaß Casino Spiele mit Online Casino mit Bonus ohne Einzahlung zu zocken. Die Tatsache, dass nur 128 GB Speicherplatz zur Verfügung stehen, schmerzt ein wenig. Allerdings hat Google die Probleme mit dem Akku des Pixel 4 behoben, und das Pixel 5 kann mit einer einzigen Ladung bis zu einem zweiten Tag durchhalten. Wie bei jedem Pixel-Telefon seit der Einführung der Serie ist die Kamera der Star der Show. Das hintere Modul besteht aus einem 12,2-MP-Hauptobjektiv mit Phasendetektions-Autofokus (PDAF) und optischer Bildstabilisierung (OIS) und einem zweiten 16-MP-Weitwinkelobjektiv. Aber es ist die Software, die wirklich den Unterschied macht, und das Pixel 5 produziert einige der besten sofort teilbaren Bilder von fast jedem Smartphone.

Das beste kleine Mittelklasse-Handy: iPhone SE (2020)

Das Warten hat sich gelohnt. Das iPhone SE packt die Specs des iPhone-Flaggschiffs in das Gehäuse des iPhone 8.

  • Warum Sie es kaufen sollten: Es ist klein, es ist leistungsstark, und es kommt zu einem niedrigen Preis.
  • Für wen es geeignet ist: Alle, die ein kleineres, leicht zu transportierendes Telefon wollen, das sehr leistungsfähig, aber nicht zu teuer ist.
  • Preis: ab etwa 400€

Warum wir uns für das iPhone SE (2020) entschieden haben:

Das iPhone SE hat ein relativ winziges 4,7-Zoll-LCD mit einer Auflösung von 1334 x 750 Pixeln. Dank der geringeren Größe ist es scharf. Der Nachteil ist, dass das Design auf dem iPhone 8 basiert, was es sofort veraltet erscheinen lässt. Das Glasgehäuse sorgt jedoch dafür, dass es sich viel hochwertiger anfühlt und die IP68-Zertifizierung für Wasserfestigkeit bedeutet, dass es auch einen versehentlichen Sturz in den Pool überstehen kann.

Es hat den gleichen Bionic A13-Chip finden, den Sie auch in der letztjährigen iPhone 11-Serie finden. Ein 1.821-mAh-Akku mag klein erscheinen, aber er schafft es trotzdem, einen soliden Tag lang Energie zu liefern, und es gibt auch Unterstützung für schnelles Aufladen und kabelloses Laden. Die einzelne 12-Megapixel-Linse auf der Rückseite des Telefons kann vielleicht nicht mit dem Standard des iPhone 12 Pro Max mithalten, aber sie ist immer noch ein solider Schütze und einer der besten in der Preisklasse. Das Fehlen eines Nachtmodus schmerzt zwar, aber Apple hat die Kamera des iPhone 8 verbessert, und das iPhone SE macht in den meisten Situationen gute Aufnahmen. Das Fehlen einer zweiten Linse bedeutet allerdings, dass es nicht so gut bei Porträtaufnahmen ist. Das iPhone bietet dafür 64 GB Speicherplatz. Es gibt auch teurere Speicheroptionen mit 128 oder 256 GB.

Das beste kleine Budget-Handy: Moto G7 Play

Auch das günstigste G7-Handy von Motorola ist ein echtes Schnäppchen – mit gebogenem Glasgehäuse und kompaktem 5,7-Zoll-Display.

  • Warum Sie es kaufen sollten: Es ist ein kleines Telefon, das Sie für einen Bruchteil des Preises eines iPhones bekommen.
  • Für wen es geeignet ist: Jeder, der ein kleines Telefon liebt, aber nicht viel Geld dafür ausgeben möchte.
  • Preis: ab etwa 150€

 Warum wir uns für das Moto G7 Play entschieden haben:

Das Moto G7 Play ist das perfekte Handy für alle, die ein günstiges Mini-Handy suchen. Das 5,7-Zoll-LCD hat eine Auflösung von 1512 x 720 Pixeln, und im Inneren arbeitet ein Snapdragon 632 gepaart mit 2 GB RAM. Das Moto G7 Play zeigt eine flüssige und flotte Leistung auf dieser Budget-Hardware und hält gut mit seinen teureren Brüdern in der Moto G7-Serie mit. Die stromsparende Hardware bedeutet, dass der anständige 3.000-mAh-Akku sogar länger hält, als man erwarten würde. Es gibt nur eine einzige Kameralinse auf der Rückseite, einen 13-Megapixel-Shooter, der gut genug ist, solange die Beleuchtung gut ist. Allerdings muss man Kompromisse eingehen: Es gibt nur 32 GB internen Speicher (obwohl der MicroSD-Kartenslot hilft), es gibt eine große Kerbe und klobige Ränder, und es hat eine sich billig anfühlende Kunststoffrückseite. Dennoch sind diese Probleme ziemlich klein, wenn man bedenkt, dass der Preis so niedrig ist.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN