Integration: Minister Jost besucht Osterbrücken

Osterbrücken gehört zu den saarländischen Dörfern, deren Bewohner sich erfolgreich für die Integration von Flüchtlingen engagieren. „Das Thema Flüchtlinge betrifft nicht nur die Ballungsräume. Gerade im ländlichen Raum ist die Hilfsbereitschaft sehr groß, das Engagement vieler Vereine und Ehrenamtler spricht für sich“, so der für den ländlichen Raum zuständige Minister Reinhold Jost.

Im Rahmen einer Besuchsreihe zum Thema Integration wird sich der Minister am Mittwoch in Osterbrücken einige Projekte anschauen sowie mit ehrenamtlichen Helfern, Kommunalpolitikern und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutieren.

Zeit: Mittwoch, 31. August, 17 Uhr,

Treffpunkt:  Dorfgemeinschaftshaus, Selchenbacher Weg 9

in 66606 St. Wendel – Osterbrücken.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: