Zeugen gesucht

Hirstein: VW Taigo gerät fast in Gegenverkehr

Police car on the street
Symbolbild

Am Samstag,  gegen 02:30 Uhr, ereignete sich im Bereich der B41, aus Richtung St. Wendel in Richtung Wolfersweiler, eine Trunkenheitsfahrt. Ein blau/schwarzer VW Taigo wurde dabei beobachtet, wie er wiederholt in den Gegenverkehr geriet. Etwa 300 Meter vor der Ortslage Hirstein kam es beinahe zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Nur durch ein geschicktes Ausweichmanöver des betreffenden Fahrers konnte ein schwerer Unfall vermieden werden.

Die Polizei St. Wendel (Telefon: 06851/8980) sucht dringend nach diesem Fahrer, der durch sein besonnenes Handeln Schlimmeres verhinderte. Zeugen oder Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: