Himmelszelt auf dem Schaumberg beschädigt

Tholey. Am Samstagabend, gegen 22:15 Uhr wurde die Polizei St. Wendel auf den Schaumberg zur Bergweihnacht gerufen. Dort hatte ein alkoholisierter Mann mit einem Messer das Himmelszelt aufgeschnitten, seinen Kopf hindurchgestreckt und ist dann geflüchtet. Er und ein weiterer Mittäter flüchteten. Letzterer konnte kurz darauf von einer Sicherheitskraft gestellt und der Polizei übergeben werden.

Die anschließenden Ermittlungen führten zur Feststellung des Täters der aus Alsweiler stammt. Gegen ihn wurde eine Strafanzeige erstattet. Nun muss er noch für den Schaden aufkommen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: