Party auf der Alm mit coolen Live-Bands

Hexenrock auf dem Schaumberg

Schaumberg Alm Frontansicht
Die Schaumberg Alm (Foto: Schaumberg Alm)

Auf dem Schaumberg wird dieses Jahr wieder einiges los sein, das hat der Alm-Geschäftsführer Cornel Hahnenberg auf einer Pressekonferenz vor zwei Wochen verkündet. Freuen darf man sich auf eine Event-Reihe, die für jeden Geschmack etwas bietet. Los geht es am 30. April mit dem Hexenrock. Drei bekannte Live-Bands werden den Besuchern ordentlich einheizen.

Los geht es um 17.30 Uhr mit der Band „Live Wire“ aus St. Wendel. „Keep on rockin‘ in a free world“ – dieses Motto von Neil Young beschreibt die Musik von Live Wire perfekt. Die Band aus St. Wendel, gegründet im Herbst 2016, hat sich von Anfang an dem Ziel verschrieben, keine gewöhnliche Coverband zu sein.

Mit einem rockigen und absolut partytauglichen Programm, das Songs von Legenden wie Creedence Clearwater Revival, den Beatles, AC/DC, Queen und Van Halen umfasst, bringt Live Wire frischen Wind in die Cover-Szene. Die vier Musiker – Fabienne Massone (Gesang), Jürgen (Jay) Herrmann (Gitarre/Backing Vocals), Joachim Zeyer (Bass/Backing Vocals/Blues Harp) und Markus Lesch (Schlagzeug) – lieben die Musik, die sie spielen, und hauchen jedem Song mit ihrem eigenen Sound neues Leben ein.

Unter falscher Flagge (Foto: Eike Zender)
Unter falscher Flagge (Foto: Eike Zender)

Danach rockt die Band „Unter falscher Flagge“ die Bühne. Seit 2022 vereinen die Musiker Yannick Meisberger (Gesang), Henrik Nagel (Gitarre), Torsten Marx (Gitarre), Carsten Buca (Bass), Andre Reinartz (Schlagzeug) ihre authentische Leidenschaft und Können zu einer mitreißenden „Die Toten Hosen“-Tribute Show. Mit fast 100 Jahren Bühnenerfahrung vereint die Band Professionalität und Spielfreude zu einem mitreißenden Erlebnis. Sie präsentieren die größten Hits aus vier Dekaden der Rock-Legenden und überzeugen durch originalgetreue Darbietungen und gesangliche Authentizität.

Das Repertoire umfasst Klassiker wie „Hier kommt Alex“, „Tage wie diese“ und „Alles aus Liebe“, aber auch aktuelle Chartstürmer. So kommen sowohl langjährige Fans als auch jüngere Generationen auf ihre Kosten.

Abschließend wird die Rockband „Frantic“ das Publikum mit Songs von Rocklegenden Bon Jovi, AC/DC und U2 begeistern. Die beiden Sänger Peter Homberg und Concha Pagliarini, zusammen mit den energiegeladenen Musikern Domenico „Mimmo“ Oscuri, Benno Kubitza, Detlev Hill und Daniel Scherbaum, werden für ein unvergessliches Konzerterlebnis sorgen.

Mit diesen Bands verspricht der Hexenrock schon jetzt, ein richtiges Highlight zu werden. Tickets kann man schon jetzt bei Ticket Regional bestellen.

Frantic

Alle Infos im Überblick:

Einlass ist ab 17.00 Uhr
Beginn um 17.30 Uhr

Kartenvorverkauf auf der Schaumberg Alm oder online bei Ticket Regional.

Kosten 10,95 Euro VVK

Schaumberg Alm, Tholey
Zum Schaumbergturm 2
66636 Tholey

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: