jetzt anmelden

Globus-Marathon in St. Wendel startet am 28. April

Besondere Atmosphäre und abwechslungsreiche Strecke – Stadt als Veranstalter verspricht ein besonderes Lauferlebnis. In diesem Jahr erstmals mit 5-Kilometer-Hobbylauf.

Auch im Jahr 2024 freut sich die Laufszene auf den internationalen Globus-Marathon am 28. April in St. Wendel. Dieser zählt nicht nur in Fachkreisen zu einem der stimmungsvollsten Langstrecken-Events im Südwesten. So sorgen unter anderem der Zieleinlauf in der Bahnhofstraße, wo alle – vom ersten bis zum letzten Teilnehmer – bis zur Ziellinie angefeuert werden, sowie der schnelle und abwechslungsreiche Kurs erfahrungsgemäß für mehr als zufriedene Gesichter bei den Sportlern. Die 42,19 km in der Kreisstadt führen neben den stark publikumsbesuchten Abschnitten in der Innenstadt durch ruhige Landstrecken mit geringer Steigung. Dadurch ist die Strecke nicht nur für Profiläufer, sondern auch für Hobbysportler äußerst attraktiv und garantiert gemeinsame Lauffreude. Entlang der Strecke bieten Verpflegungsstellen für die Läufer frisches Obst und Getränke. Für Abwechslung und musikalische Unterstützung sorgen darüber hinaus Musikbands, die an verschiedenen Abschnitten des Kurses spielen. Auch abseits der Strecke laden die professionelle Organisation der Sportveranstaltung sowie die Läden und Straßencafés der St. Wendeler Innenstadt zum Anfeuern, Mitfiebern und Verweilen ein. „Wir überzeugen die Läuferinnen und Läufer, weil wir ihre Sprache sprechen“, sagt St. Wendels Bürgermeister und Organisationschef Peter Klär. Er ist am 28. April zum dreizehnten Mal beim Globus-Marathon am Start. „Unser Marathon bietet den Teilnehmern optimale Voraussetzungen, ihre Bestzeiten zu laufen.“

Vielseitige Teilnahmemöglichkeiten: Marathon, Halbmarathon, Zehn-Kilometer Lauf Team-Staffel sowie Fünf-Kilometer-Hobbylauf und Kids-Marathon

Während die Top-Läufer an der Spitze um Höchstleistungen bemüht sind, blicken die zahlreichen Hobbyläufer auf der klassischen Marathondistanz und der Halbmarathonstrecke eher auf ihre persönlichen Bestzeiten oder wollen einfach nur Spaß in der großen Läufergemeinschaft haben. Grundlage dafür sind auch die vielseitigen Teilnahmemöglichkeiten. Neben den klassischen 42,19 km, der Halbmarathonstrecke sowie dem Zehn-Kilometer Lauf kann die Distanz ebenfalls als Staffellauf in Teams aus jeweils vier Teilnehmern bestritten werden. Die Läufer einer Staffel starten dabei gleichzeitig, wodurch die Gruppendynamik während des gesamten Laufs gestärkt wird und jeder Läufer den „Start-Ziel-Lauf“ genießen kann. Neu in diesem Jahr ist der 5-km-Hobbylauf. Dieser führt vom Start auf der Brücke Kelsweilerstraße/Alter Woog/Jahnstraße in Richtung Urweiler mit einem Wendepunkt an der Grevener Arena und zurück über Jahnstraße, Kelsweilerstraße, Mommstraße zum Ziel. Die jüngsten Läufer gehen beim Kids-Marathon an den Start, was die Veranstaltung rundum familienfreundlich macht.

Alle Infos sowie die Online-Anmeldung im Internet: www.sankt-wendel.de/sport-freizeit/globus-marathon/ oder www.facebook.com/KreisstadtSanktWendel

Vorläufiger Zeitplan:

Sonntag, 28. April 2024:

06.30 – 12.30 Uhr Rennbüro im Zelt auf der Mott für Ausgabe Startnummern

09.15 Uhr Start 10 km-Lauf Einzel und Team

09.40 Uhr Start Marathon

10.45 Uhr Start Kids-Marathon

11:00 Uhr Siegerehrung 10 km im Zelt auf der Mott

11.30 Uhr Start Halbmarathon

ca. 11.50 Uhr Zieleinlauf Sieger Marathon Männer

ca. 12.45 Uhr Zieleinlauf Sieger Halbmarathon Männer

12.30 Uhr Rundenschlusszeit für zweite Runde Marathon

13:00 Uhr Start 5 km-Lauf am Startpunkt Ecke Brühlstraße/Kelsweilerstraße

14:15 Uhr Siegerehrung 5 km im Zelt auf der Mott

14:30 Uhr Siegerehrung Halbmarathon im Zelt auf der Mott

15:00 Uhr Siegerehrung Marathon im Zelt auf der Mott

15.30 Uhr Zielschluss

 (Änderungen möglich)

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: