Gesundheitsexperte beeindruckt Schüler des Cusanus-Gymnasiums

Foto: Sigrid Maschlanka

Einen faszinierenden Einblick in die Welt der Herzgesundheit bekamen die Zehntklässler des Cusanus-Gymnasiums durch den Besuch von Dr. Kaplan. Der angesehene Kardiologe des Marienhaus Klinikums in St. Wendel hielt einen altersgerechten Vortrag über Herzkrankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten. Dabei legte er besonderen Wert auf Prävention und die Risiken von Alkohol-, Tabak- und Drogenkonsum.

Dr. Kaplan warnte eindringlich vor den schädlichen Auswirkungen dieser Substanzen auf das Herz-Kreislauf-System und erläuterte, dass auch Stress und Trauer Herzprobleme verursachen können. Besonders anschaulich erklärte er das Broken-Heart-Syndrom, bei dem starke emotionale Belastungen die Herzfunktion beeinträchtigen können. Als Gegenmaßnahme empfahl er, täglich zu lachen, da dies die Muskulatur entspannt und die Stimmung hebt.

Die Schüler verfolgten den Vortrag mit großer Aufmerksamkeit und Interesse. Dr. Kaplan verstand es, komplexe medizinische Zusammenhänge verständlich zu erklären und die Bedeutung eines gesunden Lebensstils zu betonen. „Herzgesundheit geht uns alle an und sollte frühzeitig thematisiert werden“, betonte Dr. Kaplan. Im Anschluss nutzten die Zuhörer die Gelegenheit, ihre Fragen an den Experten zu stellen.

Schulleiterin Sigrid Maschlanka bedankte sich herzlich bei Dr. Kaplan für seinen engagierten und informativen Vortrag. „Die Kooperation mit außerschulischen Experten ist für uns von großer Bedeutung, um unseren Schülerinnen und Schülern wertvolle Einblicke in verschiedene Berufsfelder und aktuelle wissenschaftliche Themen zu ermöglichen“, erklärte sie. Dr. Kaplan kündigte an, auch künftigen Jahrgängen des Cusanus-Gymnasiums seine Expertise zur Verfügung zu stellen. Sein Besuch unterstrich die Wichtigkeit der Prävention und Aufklärung im Bereich der Herzgesundheit und hinterließ bei den Schülern einen bleibenden Eindruck.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: