Polizei sucht Zeugen

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Unbekannte heben zwölf Kanaldeckel in St. Wendel aus

Police car on the street

Am vergangenen Wochenende, von Samstag, 21.05., auf Sonntag, 22.05.22, wurden in St. Wendel, in der St. Annenstraße sowie in der Eisenbahnstraße, insgesamt 12 Kanaldeckel/Ablaufgitter durch bislang unbekannte Täter ausgehoben. Diese wurden anschließend auf dem Gehweg oder in der Oberflächenwasserablaufrinne abgelegt.

Da es sich hierbei jedoch nicht nur um ein „Kavaliersdelikt“ handelt und es nur mit Glück nicht zu einem Verkehrsunfall gekommen ist, wurden durch die Polizeiinspektion St. Wendel Ermittlungen wegen „gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr“ aufgenommen.

Die Polizeiinspektion PI St. Wendel (Tel. 06851 8980) bittet um sachdienliche Hinweise von möglichen Zeugen.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: