Freisen: Holzpaletten angezündet

Freisen. Am frühen Dienstagmorgen gegen 02:50 Uhr war der Polizei in St. Wendel durch einen Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstleisters mitgeteilt worden, dass auf dem Gelände einer Firma in der Freisener Straße „In der Zennwies“ mehrere Holzpaletten in Brand geraten sind.

Das entstandene Feuer konnte allerdings rasch und ohne Alarmierung der Feuerwehr gelöscht werden. Die Ermittlungen vor Ort ergaben allerdings, dass die Paletten und auch übriges Holz wohl absichtlich gestapelt und angezündet worden sind. Ob hier eine kriminelle Absicht oder fahrlässiges Handeln vorliegen, ist noch nicht geklärt.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in St. Wendel, 06851/898 0, oder der Polizeiposten in Freisen, 06855/221, entgegen.

 

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: