Freisen: Fahrzeugbrand auf dem Mitfahrerparkplatz

Freisen. In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwoches, um 04:50 Uhr, wurde der Löschbezirk Freisen zu einem Fahrzeugbrand auf den Mitfahrerparkplatz an der A 62 in Richtung Baumholder alarmiert.

Nach wenigen Minuten waren die ersten Einsatzkräfte an der gemeldeten Brandstelle.
Dort brannte ein abgestellter Mazda 626 im Innenraum. Rauch drang durch die Fahrzeugöffnungen bereits nach außen.

In unmittelbarer Nähe befand sich ein ebenfalls dort abgestellter Renault Pkw.

Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zum Fahrzeuginnenraum und konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und ablöschen.

Durch das frühzeitige entdecken des Brandes konnte weiterer größerer Schaden beziehungsweise ein Übergriff der Flammen auf das benachbarte Fahrzeug verhindert werden.

Über Brandursache und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Verletzt wurde niemand.

Der Einsatz der Feuerwehr war nach rund einer Stunde beendet.

Im Einsatz war der Löschbezirk Freisen sowie die Polizei.

Foto: Dirk Schäfer

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN