Feuerwehr Grügelborn ehrt und befördert Mitglieder

Foto: Lukas Becker, Feuerwehr

In der Jahreshauptversammlung am 20. Januar 2024 zeichnete die Freiwillige Feuerwehr Grügelborn verdiente Mitglieder aus und sprach Beförderungen aus. Die Feuerwehranwärter Benjamin Hahn und Sebastian Jung wurden zu Feuerwehrmännern, Niklas Dannheimer und Nils Haberkorn zu Oberlöschmeistern sowie Sebastian Rau zum Hauptlöschmeister befördert. Diese Karriereschritte unterstreichen das Engagement der Geehrten für die Gemeindesicherheit.

Rudolf Schnur wurde für 65 Jahre, Heiko Becker für 40 Jahre und Julia Becker für 35 Jahre Mitgliedschaft im Löschbezirk geehrt. Mit aktuell 27 aktiven Mitgliedern, 13 in der Jugendfeuerwehr und 5 in der Alterswehr, leistete der Löschbezirk insgesamt 1321 Stunden im Einsatz- und Übungsdienst im Jahr 2023.

Bürgermeister Karl-Josef Scheer dankte den Mitgliedern für ihren unermüdlichen Einsatz.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: