Erleben Online Casinos in 2020 eine Revolution

Wenn es ums Glücksspiel geht, dann dreht sich in Deutschland aktuell alles um die neuen Regeln für Sportwetten und Online Casinos. Nach Jahren der Verweigerung haben sich die Minister aller 16 Bundesländer endlich dazu durchgerungen, den Anbietern von Sportwetten und Casino-Spielen das Leben leichter zu machen.

Bis zum Sommer 2021 erhalten private Sportwettenanbieter eine temporäre, aber bundesweite Lizenz, um Wetten auf Sportereignisse legal akzeptieren zu dürfen. In dieser Zeit will die Regierung eine “große Lösung” erarbeiten, die das Internet-Glücksspiel in Deutschland ein für allemal regelt. Auch für seriöse Online Casinos soll bis dahin eine Lösung gefunden werden, die das Spielen am Spielautomaten erlaubt, ohne den Spielerschutz zu vernachlässigen. So ist aktuell von einer Sperrdatei die Rede, wie wir sie auch aus Großbritannien kennen, sowie monatlichen Einsatzlimits.

Online Casinos werden in 2020 aber nicht nur von neuen Regeln in Deutschland profitieren, sondern auch durch zahlreiche technische Fortschritte, die das Glücksspiel im Internet auf ein neues Level heben werden.

Kryptowährung auf dem Vormarsch?

Wer schon heute im Online Casino spielt, dem werden Kryptowährungen wie Bitcoin nur selten untergekommen sein. Die meisten Anbieter akzeptieren lediglich die Standard-Methoden zur Ein- und Auszahlung, wie die Banküberweisung, Kreditkarten oder e-Wallets wie PayPal und Neteller. Das könnte sich in 2020 ändern.

Krypto ist auf dem Vormarsch und heutzutage viel leichter zu handhaben als noch vor fünf Jahren. Man muss kein Programmierer sein, um bei Diensten wie Coinbase ein digitales Portemonnaie zu erhalten und Bitcoins zu kaufen. Aufgrund der verbesserten Benutzerfreundlichkeit sowie Fortschritte im Bereich der Vorschriften zu Kryptowährungen innerhalb der EU wird dieses Zahlungsmittel auch für Glücksspielanbieter im Internet zunehmend interessant.

Zudem bietet Krypto noch einen ganz anderen Vorteil, nämlich vollständige Anonymität. Wer mit Bitcoin bezahlt, der braucht keine Angst um Datendiebstahl zu haben, da alle Überweisungen hinter einem privaten Schlüssel verborgen sind.

Der Ausbau von 5G in Deutschland

Eine weitere Neuerung, die uns in diesem Jahr erwartet, ist der Ausbau von 5G. Wer es nicht kennt – 5G ist eine Technologie, die für die Übertragung von Daten verwendet wird. Wer heutzutage ein Handy besitzt, der surft höchstwahrscheinlich mit dem Vorgänger, 4G, durchs Internet. Der Clou an der neuen Technologie: Daten werden teilweise 1000x schneller übertragen als bisher.

Was bedeutet das für Casino-Spiele? Mit der 5G-Technologie hätten Entwickler die Möglichkeit, Spiele mit noch detaillierterer Grafik und Spezialeffekten auf den Markt zu bringen, da sie sich keine Sorgen um die Bandbreite mehr machen müssen. Aufgrund der Komplexität eines Videospiels sollten wir 5G-Spiele jedoch nicht vor Ende 2020 erwarten.

Wird 2020 das Jahr von Virtual Reality?

Seit über fünf Jahren hören wir nun schon von Gerüchten um Online Casinos mit Virtual Reality. Man sitzt zu Hause auf dem Sofa, aber visuell befindet man sich im Bellagio in Las Vegas und bemerkt den Unterschied fast nicht. Wird diese bahnbrechende Technologie in diesem Jahr Realität?

Um ganz ehrlich zu sein – eher nicht! Zwar steht die Technologie weitestgehend und auch entsprechende Headsets wie das Oculus Rift sind auf dem Markt, aber es darf nicht davon ausgegangen werden, dass Online Casinos den Umschwung in die virtuelle Welt wagen werden. Man darf hoffen, dass es 2021 endlich so weit ist.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN