Erfolgreicher & „helfender“ Start der Bäckerei Harry Barthold mit den Gudd-Zweck-WECK

v.l.n.r.: Harry Barthold (Inhaber Bäckerei BARTHOLD in Freisen-Oberkirchen), Michaela Roos (Gudd-Zweck-UG), Bürgermeister Karl-Josef Scheer (Gemeinde Freisen) bei der ersten Scheck-Übergabe gemäß der "Gudd-Zweck-SPENDEN-TRILOGIE" für die Spenden-Anteile aus dem Verkauf des Gudd-Zweck-WECK, des Gudd-Zweck-BROT und des Gudd-Zweck-KUCHEN  dem "Start-Jahr-2021" (2. Halbjahr) = Gesamt-Betrag 2021 = 349,80 € (Foto: Steffen Klos)

Die Bäckerei HARRY BARTHOLD mit 2 Verkaufsfilialen in 66629 FREISEN und 66629 Oberkirchen ist als „Gudd-Zweck-Pilot-Bäckerei“ im Jahr 2021 gestartet und konnte bis 31.12.2021 verkaufen:


a) Gudd-Zweck-WECK = 3731 Stück x 0,09 € Spenden-Anteil = 335,79 € GZ-WECK-Spende (Start im Juni 2021 = 7 Monate)

b) Gudd-Zweck-BROT = 31 Stück x 0,15 € Spenden-Anteil = 4,65 € GZ-BROT-Spende (Start im November 2021 = 2 Monate)

c) Gudd-Zweck-KUCHEN = 52 Stück x 0,18 € Spenden-Anteil = 9,36 € GZ-KUCHEN-Spende (Start im November 2021 = 2 Monate)

Als Bürgermeister der Gemeinde Freisen ist Karl-Josef Scheer sehr erfreut, dass Harry Barthold sich als lokaler Unternehmer dafür einsetzt, in enger Zusammenarbeit mit der Gudd-Zweck UG und mit außergewöhnlichen Gudd-Zweck-BACKWAREN über Spenden-Anteile aus seiner täglichen Arbeit heraus zu helfen.

Da manche Menschen argumentieren, dass es uns im reichen Deutschland doch immer noch sehr gut geht und daher Spenden vornehmlich in arme Länder fließen sollten, andere wiederum die Meinung vertreten, dass es auch in unserem Land genügend Hilfs-Projekte gibt, die zu unterstützen wünschenswert wäre und wieder andere bereits im direkten Umfeld, also in lokaler Nähe helfen möchten, werden die erzielten Spenden-Anteile gemäß der „Gudd-Zweck-SPENDEN-TRILOGIE“ konsequent aufgeteilt auf drei verschiedene Hilfs-Projekte: (1/3) international + (1/3) national + (1/3) lokal/regional.

v.l.n.r.: Harry Barthold (Inhaber Bäckerei BARTHOLD in Freisen-Oberkirchen), Michaela Roos (Gudd-Zweck-UG), Bürgermeister Karl-Josef Scheer (Gemeinde Freisen) bei der ersten Scheck-Übergabe gemäß der „Gudd-Zweck-SPENDEN-TRILOGIE“ für die Spenden-Anteile aus dem Verkauf des Gudd-Zweck-WECK, des Gudd-Zweck-BROT und des Gudd-Zweck-KUCHEN  dem „Start-Jahr-2021“ (2. Halbjahr) = Gesamt-Betrag 2021 = 349,80 €

 (1/3) international an „SOS-Kinderdörfer“ = 116,60 €

 (1/3) national an „BRILLEN-ohne-GRENZEN“ = 116,60 €

 (1/3) lokal/regional an „Ortsvorsteher-Hilfe“ = 116,60 €  


pdf-Datei:  2022-02-07_Spendenanteile_Gudd-Zweck-BACKWAREN_2021_gem_Gudd-Zweck-SPENDEN-TRILOGIE_BAECKEREI-HARYY-BARTHOLD

Wir wünschen der Bäckerei HARRY BARTHOLD weiterhin viel Erfolg mit dem Gudd-Zweck-WECK & weiteren „helfenden“ Produkten, denn er selbst und seine „mitmachenden“ Kunden erleben und fühlen täglich bei der Produktion und beim Genuss der hochwertigen handwerklichen Produkte, „dass es Spaß macht zu helfen!

Foto-Rechte:  Steffen Klos – E-Mail: info@SteffenKlos-Fotodesign.de – Homepage:  www.SteffenKlos-Fotodesign.de

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.gudd-zweck.de/gudd-zweck-produkte/gudd-zweck-produkte-von-kooperationspartnern/gudd-zweck-weck/
https://www.gudd-zweck.de/gudd-zweck-aktionen/aktuelles/
https://www.oberkirchen-saarland.de/bei-uns-ist-was-los/aktuelles/

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: