Eiweiler wird Smart-Village-Ort

Bereits 10 Dörfer innerhalb des Landkreises St. Wendel nehmen an dem Projekt „Gut versorgt im St. Wendeler Land – Smart Village“ teil. Zusätzlich gibt es eine Abholstation im Verteilzentrum.

​​​​

Seit 2018 können die Bewohner*innen der Dörfer ihre Waren des täglichen Bedarfs bequem zuhause über die Online-Plattform www.keepfresh.de bestellen. Diese können einmal wöchentlich bei einem gemeinsamen Frühstück oder Kaffeekränzchen im jeweiligen Dorfgemeinschaftshaus abgeholt werden. Ziel ist es nicht nur die Versorgung sicher zu stellen, sondern auch die Menschen im Dorf miteinander in den sozialen Austausch zu bringen.

Nun wird Eiweiler der 11. Ort innerhalb des Smart-Village-Projektes. Am Freitag, den 29.10.2021 um 18 Uhr im Barbarasaal (Neunkircherstraße 19a) erhalten die „Eiweilerer“ ihre erste Lieferung. Zum Projektstart haben die Verantwortlichen eine kleine Feier vorbereitet. Hierzu sind alle Bürger*innen bereits ab 17 Uhr herzlich in den Barbarasaal eingeladen.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN