Ein Winterzauber in St. Wendel

Es ist wieder so weit. Nachdem wir einen warmen und langen Herbst hinter uns haben, kehrt wieder der Wind und Schnee zurück. Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, muss man sich neue Hobbys finden, um die kalte Jahreszeit zu überwintern. Mittlerweile sind wir aber bereits Experten in dieser Aufgabe. So bevorzugen manchen Menschen den Winter, nachdem man hier skifahren gehen und sich bequem ins Bett kuscheln kann. Wir haben gute Möglichkeiten gefunden, den Winter angenehm zu überstehen.

Ein Winterprogramm in St. Wendel

Direkt in St. Wendel gibt es ein hervorragendes Winterprogramm. Dabei ist der Weihnachts- und Mittelaltermarkt dieses Jahr kurzgehalten und nur vom 3. Dezember bis zum 11. Dezember. Dennoch darf man sich auf eine beschauliche und schöne Stimmung freuen. Weihnachtsmärkte sind ein Höhepunkt des Winters. Hier trifft sich die gesamte Gegend, um sich an warmen Getränken und schönen Lichtern zu erfreuen. Vergessen darf man auch nicht auf das Neujahreskonzert. Der Vorverkauf dafür hat bereits gestartet, wobei das Konzert am 29. Januar 2023 abgehalten wird. Dieses Jahr wird das Homburger Sinfonieorchester im Saalbau St. Wendel aufspielen. Um das Publikum in eine positive Winterstimmung zu versetzen, heißt das Motto „Walzerzauber“. So soll es ein kurzweiliges und spritziges Konzert werden.

Videospiele

Wer lieber zu Hause bleibt, der kann den Winter mit Videospielen überstehen. Diese sind ortsunabhängig und können überall und zu jeder Zeit gespielt werden. Dabei sind Konsolen, wie die PS5 und Xbox, sehr beliebt. Darüber kann man Spiele bequem vor dem Fernseher spielen. Wer keine Videospielkonsole hat, der muss sich dennoch keine Sorgen machen. So gibt es auch über den Computer und das Internet genügend Alternativen. Eine davon sind Spielautomaten. Hier gibt es verschiedene Themen, wie das alte Ägypten oder besondere Abenteuer. Eines dieser Abenteuer ist Temple Tumble, wo man alte Ruinen nach großen Schätzen durchsucht.

In St. Wendel gibt es nur wenige Spitzenclubs. Besonders für die Fußballfans gibt es hier ein großes Vakuum. Mit Livestreams oder einer Autofahrt kann man jedoch schnell guten Fußball sehen. Einerseits findet derzeit die Fußball-Weltmeisterschaft statt, andererseits geht im Januar die deutsche Bundesliga weiter. In der Nähe von St. Wendel befinden sich die Bundesligavereine Mainz 05 und Eintracht Frankfurt. Die Frankfurter sind derzeit einer der Aufsteiger in Deutschland. Unter dem Trainer Oliver Glasner konnte in der vergangenen Saison der Triumph der Europa League gelingen. Dieses Jahr ist man positiv in die Saison gestartet. Nach 15 Spieltagen liegt man mit 27 Punkten auf einem Champions League Platz. Dieser soll bis zum Ende der Saison gehalten werden. Im Gegensatz dazu ist Mainz 05 im Mittelfeld der Tabelle zu Hause. Das ist jedoch schon ein Aufstieg. Seitdem Bo Svensson an der Seitenlinie dirigiert, wurde nicht nur der Abstieg sensationell verhindert – man hat mit diesem auch nichts mehr auf dem Hut.

St. Wendel ist keine Weltstadt. Dennoch gibt es genügend Optionen, um sich den Winter zu versüßen. Die beiden Höhepunkte der Saison werden sicherlich der Weihnachtsmarkt und das Neujahreskonzert. Bei beiden wird den Einwohnern eine schöne Atmosphäre geboten, mit welche man den Winter noch mehr genießen kann.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: