„Drei-Gemeinden-Tour“ entlang der Blies und Nahe

(Foto: Josef Bonenberger)

Die Gemeinde Tholey lädt zur fünften „Drei-Gemeinden-Tour“ entlang der jungen Blies und Nahe sowie über deren Wasserscheide ein. Die Tour startet am Samstag, den 6. April, ab 13 Uhr am Wachsgutweg in Theley.

Wanderführer Klaus Linnenbach führt die Teilnehmer auf dieser Tour durch Theleys östliche Wald- und Flurlandschaft und entlang der wildromantischen Wasserläufe von Blies und Nahe. Die Momberg und Losenberg dienen dabei als natürliche Wasserscheide. Die mittelschwere Rundtour im Gemeindedreieck von Tholey, Oberthal und Nohfelden bietet schattige Waldpfade, malerische Gewässer und eine geschichtsträchtige Erhebung mit grandiosem Fernblick.

Start- und Zielpunkt der Tour ist der Wachsgutweg in Theley, etwa 100 Meter vom ehemaligen Zollhaus entfernt. Parkmöglichkeiten sind vor Ort vorhanden.

Die Strecke erstreckt sich über 15,5 Kilometer und die gesamte Wanderung dauert etwa fünf Stunden. Der Schwierigkeitsgrad wird als „mittelschwer“ eingestuft, daher werden Wanderschuhe und -stöcke empfohlen.

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer (06853) 508-66 bei der Tourist-Information der Gemeinde Tholey erforderlich. Die Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10 bis 17 Uhr, sowie Samstag und Sonntag von 13 bis 17 Uhr. Dienstags bleibt die Tourist-Information geschlossen.

Die „Drei-Gemeinden-Tour“ verspricht ein abwechslungsreiches Natur- und Wandererlebnis für alle Teilnehmer.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 48 Seiten: