Dr.-Walter-Bruch-Schule macht Berufsschüler fit für die digitale Welt

Am 19.04.2018 fand im technisch-gewerblichen Bereich der Dr.-Walter-Bruch-Schule ein Kick-off-Workshop der Google Zukunftswerkstatt mit Referent und Google Trainer Torsten Heinz statt.

Die 120 teilnehmenden Schüler aus den Ausbildungsberufen Einzelhandel, Büromanagement und Kfz-Mechatronik lernen bei diesem Online-Kurs, wie Suchmaschinen arbeiten, Websites optimiert werden können oder mobiles Marketing funktioniert. In 26 Themen rund um die Online-Welt werden Wissen und Tipps aus der Praxis vermittelt und anhand praxisnaher Beispiele erläutert. Die Inhalte können dabei auch gut in den Unterricht integriert und mit Beispielen aus den Ausbildungsberufen der Schüler verbunden werden. Nach erfolgreichem Bearbeiten des Online-Kurses erhalten die Teilnehmer als Belohnung ein Zertifikat.

„Der optimale Auftritt in der Online-Welt spielt für immer mehr Unternehmen eine sehr wichtige Rolle. Daher gehört zu einer umfassenden Ausbildung unserer Schüler auch die Vermittlung digitaler Kompetenzen‟, betonte Schulleiter Hubert Maschlanka.

Foto von Klaus Bernardi

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN