Dörrenbach: Traktor brannte

Heute gegen 08:30 Uhr wurde der Leitstelle auf dem Saarbrücker Winterberg ein Brand eines Traktors auf dem Biehler Hof im Stadtteil Dörrenbach gemeldet. Nach Angaben des Anrufers stehe dieser in der Nähe von einem Gebäude.

Der Fahrer bemerkte während der Fahrt Flammen und Rauch am Fahrzeug und lenkte ihn, in der Nähe des Hofes, zur Seite und begann mit ersten Löschversuchen mit Feuerlöschern. Da sich der Hof außerhalb der Ortslage befindet, wurden die Feuerwehren mit Tanklöschfahrzeugen hinzu alarmiert, damit die Löschwasserversorgung sichergestellt werden konnte.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand ein Traktor bereits im Vollbrand. Das genannte Gebäude war glücklicherweise in ausreichendem Abstand zur Brandstelle, so dass ein Übergriff nicht zu befürchten bestand. Binnen kurzer Zeit konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und durch den Einsatz von Schaummittel gelöscht werden. Der Einsatz der Feuerwehr war nach rund einer Stunde beendet.

Im Einsatz waren: Feuerwehr Löschbezirke Dörrenbach, St. Wendel-Kernstadt, Werschweiler, Mittleres Ostertal, DRK Rettungswagen St. Wendel sowie die Polizei.

Foto: Schäfer, Feuerwehr

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram

ANZEIGEN