DLRG-Rettungsschwimmer retten 2-jähriges Kind vor dem Ertrinken

Am Sonntagvormittag kam es zu einem Ertrinkungsunfall eines 2-jährigen Kindes. Durch das schnelle Eingreifen der Rettungsschwimmer konnte das
Kind jedoch gerettet werden. Nach erfolgreicher Reanimation wurde das
Kind dem Rettungsdienst übergeben und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ursache des Unfalls ist noch unklar.

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2023 mit 24 Seiten: