„Die Datenschutzgrundverordnung“ – Gemeinde Tholey lädt ihr Vereine zu einer kostenlosen Schulung ein

Symbolbild

Tholey. Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist seit dem 25.05.2018 anzuwenden. Zusammen mit dem Bundesdatenschutzgesetz und weiteren neuen Gesetzen zum Datenschutz löst die DS-GVO das bisherige Datenschutzrecht vollständig ab.

Insbesondere die Sanktionen bei Datenschutzverstößen werden durch die DS-GVO drastisch verschärft. Um die Vereine aus der Gemeinde Tholey für das neue Datenschutzrecht fit zu machen (auch diese sind von den Regelungen und etwaigen Sanktionen betroffen), lädt die Gemeinde Tholey am Montag, 9. Juli, um 18 Uhr in den großen Sitzungssaal des Rathauses Tholey zu einer Veranstaltung zum Thema „Die Datenschutzgrundverordnung“ ein. Referent ist Martin Backes, Erster Beigeordneter der Gemeinde Tholey, der als Jurist u.a. Datenschutzbeauftragter in einem Unternehmen ist. Alle Vereine aus der Gemeinde Tholey sind zu dieser Veranstaltung – gerne auch mit mehreren Personen – eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos

Weitere interessante Artikel:

ANZEIGEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blätterbarer Katalog-2024 mit 68 Seiten: